top of page
20240601-_DSC7089-1200px-Best-Version.jpg

Frühlingshafter

Jura 2025

Wilde Wasserfälle und moosbehangene Felsen

Bretagne Gut zu wissen
Wichtiges

Fitness

​​In Fahrgemeinschaften fahren wir von unserem Hotel zu den Fotolocations. Wir sind bereits früh am Morgen und am späten Abend unterwegs. Die Bereitschaft früh aufzustehen sollte da sein. Dieser Workshop erfordert keine hohe körperliche Anstrengungen. Du solltest jedoch fit genug sein, um an Spaziergängen von ca. 40 Minuten mit deinem Fotorucksack auf Wanderwegen teilzunehmen und (je nach gewünschtem Standort) auch über Felsen zu gehen oder ggf. dich mit Gummistiefeln im Wasser zu bewegen.

Fotoausrüstung

  • Spiegelreflex,- Bridge- oder Systemkamera

  • Weitwinkelobjektiv (z.B. 16-35mm)

  • Standardzoom (z.B. 24-70mm)

  • Ausreichend Akkus und Speicherkarten

  • Verlaufsfilter und vor allem Graufilter für Langzeitbelichtungen (ND x64 fach und x1000 fach)

  • Stabiles Stativ

  • Fernauslöser (Wichtig für die Langzeitbelichtungen!)

  • Fotorucksack (Ein Trolley kann nicht empfohlen werden)

Kleidung

  • Warme Anziehsachen,

  • Regensachen (Hose und Jacke)

  • Windblockerjacke

  • Mütze und Handschuhe

  • Stirnlampe

  • Gutes, festes wasserabweisendes Schuhwerk

  • Gummistiefel oder (falls vorhanden) Watthose

Sonstiges

Es ist empfehlenswert immer ausreichend zu Trinken und ein paar Snacks wie Müsliriegel oder Nüsse im Rucksack zu haben.

Versicherung

Der Abschluss einer Storno- sowie einer Rückreisekostenversicherung wird dringend empfohlen. 

 

AGB

Mit der Anmeldung zur Fotoreise erklärst du dich mit den AGB von Light in Focus einverstanden. Alle Aktivitäten währen der Tour geschehen auf eigene Gefahr. Es wird keine Haftung übernommen.

Preisänderungen

Preisänderungen vorbehalten (insbesondere durch Wechselkursschwankungen)

Wasserfall-Jura-Frankreich-Cascade des Flumens-France.jpg
Wasserfall-Jura-Frankreich-France.jpg
bottom of page