Bayerischerwald_header

Bayerischer

Wald

Mystische Wälder und wilde Tiere

 
Programm

Der Fotoworkshop im Bayerischen Wald richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Der Fokus liegt auf der Landschafts- und Tierfotografie im Nationalpark Bayerischer Wald. Wir befassen uns intensiv mit dem Bildaufbau und der kreativen Bildgestaltung. Dazu gehören die Grundlagen der Landschafts- und Tierfotografie sowie der Umgang mit Licht und dem Motiv. Wir vermitteln dir den richtigen Umgang mit der Kamera und beantworten dir alle Fragen zur Kameraeinstellung. Dieser Workshop wird dir helfen Motive zu erkennen, bessere Bilder zu machen und noch mehr Spaß am Fotografieren zu haben! Da es sich um einen Workshop in freier Natur handelt, haben wir keinen Einfluss auf das Wetter. Wir passen die Fotomotive bestmöglich an das Wetter an.

​​

Donnerstag
Wir treffen uns Donnerstagnachmittag gegen 14:30 Uhr an unserer Unterkunft. Nach einer kurzen Kennenlernrunde fahren wir in freiwilligen Fahrgemeinschaften bereits los. Je nach Wetter besuchen wir entweder die Tiere im Freigehege oder fotografieren wunderschöne Bachläufe.

Freitag und Samstag
Unsere weiteren Tage fangen früh an, da wir zum Sonnenaufgang fotografieren. Wo entscheiden wir je nach Wetter. Nach dem Frühstück begeben wir uns entweder zu den Tieren oder zu den Bachläufen. Mittags haben wir Zeit uns auszuruhen oder Bildbeprechung zu machen, bevor wir am Nachmittag bis in den Abend hinein weiter fotografieren.

Sonntag
Den letzten Tag werden wir ein weiteres Mal gemeinsam den Sonnenaufgang genießen. Nachdem wir danach gefrühstückt haben endet gegen Mittag der Fotoworkshop. Mit vollen Speicherkarten und tollen Eindrücken aus dem Bayerischen Wald treten wir die Heimreise an.

Bayerischer Wald
Bayerischer Wald